Ökumenischer Pilgertag in Bramfeld und Steilshoop

Wir laden erneut zum gemeinsamen Gehen durch unsere Stadtteile und zum Innehalten an verschiedenen geistlichen Orten ein.
Es gibt Zeit für Austausch und Stille und für kleine Impulse, für Augenblicke, um ganz bei sich zu sein und Momente des Kennenlernens und der Begegnung.

Für Jung und Alt, für Frauen und Männer,
für alle die Lust auf Gehen und Begegnen haben.
Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe anziehen
und etwas Wegzehrung für sich selbst mitnehmen!

Wir freuen uns auf euch / auf Sie!

Renata Kustusz und Stefanie Schulten

Termin
Sonnabend, 24. April von 10 bis ca. 14 Uhr

Treffpunkt
Simeonkirche, Bramfelder Chaussee

Thema
„Was erdet mich? – Was beflügelt mich?“ –
Gedanken im Frühling

Die Anmeldung ist bis Freitag, 23. April bei Renata Kustusz (Telefon 631 53 33) möglich.