Kontemplativer Nachmittag

Ein Nachmittag im achtsamen Schweigen

Gott wohnt in der Tiefe des Menschen.
Komm heim zu Dir selbst.

Im kontemplativen Gebet üben wir uns, ganz bei uns zu sein und in der Gegenwart zu verweilen, um uns so auf Gott hin zu öffnen.
Ein kurzer Impuls und eine Körperübung helfen an diesem Nachmittag zum Einstieg ins Schweigen. Es folgen mehrere Einheiten Sitzen im stillen Gebet mit Pausen und meditativem Gehen (evtl. auch im Garten). Es besteht durchgängiges Schweigen, auch in den Pausen, und die Möglichkeit zum Einzelgespräch.
Der Nachmittag ist geeignet für Anfänger und Geübte.

Samstag, 11. Juni 14.30 bis 18.00 Uhr
Im Gemeindehaus von St. Olaf, Speckenreye 41 b

Referentinnen: Dr. Maria Henke und Evelyn Krepele

Anmeldung: bei Evelyn Krepele
E-Mail: san-damiano@st-franziskus-hamburg.de
Mobil: 0170 151 39 91

Dieser Kurs ist gebührenfrei.
Wir bitten um eine Spende für das Geistliche Zentrum San Damiano.