Projekt Herz-Rad

Projekt Herz-Rad

Fahrtüchtige Fahrräder können bis Ende August in St. Franziskus, Barmbek abgegeben werden. Diese werden dann an Geflüchtete weiter gegeben.

Wir bitten darum, dass nur Fahrräder gebracht werden, die noch voll funktionsfähig sind.

Sie können auch Fahrräder tauschen: Wer sein Fahrrad gegen ein höherwertiges Fahrrad tauschen möchte, kann dies für einen angemessenen Betrag erwerben. Das Geld fließt ebenfalls in das Projekt zugunsten der Geflüchteten.

Die Aktion pausiert zwischen September ’22 und Januar ’23 und startet dann wieder im Februar 2023.

Bei Fragen oder für Tauschaktionen wenden Sie sich an Pater Matthias.

Bericht aus dem Projekt

Die ersten Fahrräder konnten schon verschenkt werden. Wir wünschen eine gute Fahrt und viel Spaß. Herzlichen Dank an die Fahrradgeber.