Kategorie-Archiv: Startseite

Weihnachtsgottesdienste 2023

Sonntag24. Dezember – 4. Advent und Heilig Abend
St. Johannis16.00 UhrChristmette mit Krippenspiel
 22.00 UhrChristmette
St. Franziskus13.00 UhrHl. Messe der nigerianischen Gemeinde
 16.00 UhrChristmette mit Krippenspiel
 18.00 UhrHl. Messe der syrischen Gemeinde
St. Olaf12.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
 19.00 UhrChristmette
 24.00 UhrChristmette der kroatischen Gemeinde
Herz Jesu09.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 13.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 16.00 UhrChristmette
 22.00 UhrChristmette
 24.00 UhrChristmette in polnischer Sprache
Montag25. Dezember – Weihnachten
St. Johannis09.30 UhrHl. Messe
St. Olaf09.30 UhrHl. Messe
 12.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
St. Franziskus11.00 UhrHl. Messe
Herz Jesu11.00 UhrHl. Messe
 13.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 15.00 UhrHl. Messe in koreanischer Sprache
Dienstag26. Dezember – Weihnachten
St. Johannis09.30 UhrHl. Messe
St. Olaf09.30 UhrHl. Messe
 12.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
St. Franziskus11.00 UhrHl. Messe mit Taufen
Herz Jesu09.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 11.00 UhrHl. Messe mit Taufen
 13.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
Sonntag31. Dezember – Silvester
St. Johannis09.30 UhrHl. Messe mit Jahresschlussandacht
St. Franziskus11.00 UhrHl. Messe mit Jahresschlussandacht
 13.00 UhrHl. Messe der nigerianischen Gemeinde
St. Olaf09.30 UhrHl. Messe mit Jahresschlussandacht
 12.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
 18.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
Herz Jesu09.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 11.00 UhrHl. Messe mit Jahresschlussandacht
 13.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 15.00 UhrHl. Messe in koreanischer Sprache
Montag01. Januar –   Neujahr
St. Johannis09.30 UhrHl. Messe
St. Franziskus11.00 UhrHl. Messe
 13.00 UhrHl. Messe der nigerianischen Gemeinde
St. Olaf09.30 UhrHl. Messe
 12.00 UhrHl. Messe in kroatischer Sprache
Herz Jesu11.00 UhrHl. Messe
 13.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 15.00 UhrHl. Messe in koreanischer Sprache
Samstag06. Januar 2024
St. Franziskus16.30 UhrHl. Messe
Herz Jesu15.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache
 17.00 UhrHl. Messe in polnischer Sprache

Digitaler Adventskalender | ab 3. Dezember | Jetzt Anmelden!

Trotz(t)dem – Worte der Ermutigung
Ein digitaler Adventskalender

Was schenkt Ihnen Mut uns Zuversicht in den Herausforderungen unserer Zeit?

Antworten  von Gemeindemitglieder aus den Gemeinden St. Johannis und St. Franziskus finden Sie im diesjährigen Adventskalender des Geistlichen Zentrums.  Täglich gestärkt mit ein Wort der Ermutigung können Sie so durch den Advent gehen. Den Adventskalender finden Sie HIER.


Sie können den Adventskalender auch abonnieren und bekommen ihn so jeden morgen als E-Mail direkt in Ihr Postfach.

Anmeldung für den digitalen Adventskalender

Beichten zu Weihnachten

St. Johannisam Donnerstag, 14. Dezember 2023von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
   
Herz Jesuam Freitag, 15. Dezember 2023von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
   
St. Franziskusam Samstag, 16. Dezember 2023von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
   
St. Olafam Dienstag, 19. Dezember 2023von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sozialpädagogische Assistent_in | ab sofort | KiTa Steilshoop

Die Kindertagesstätte St. Johannis (Hamburg, Steilshoop) sucht ab sofort eine_n

Sozialpädagogische Assistent_in / SPA (m/w/d)

Die Stelle ist in Teilzeit (20 Wochenstunden) zu besetzen. 

Die Kita hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kindern ein umfangreiches und ganzheitliches Bildungsangebot zu bieten und ihnen Raum zur persönlichen Entfaltung und zum Wohlfühlen zu geben. Wir sehen uns als Familienunterstützende Einrichtung, die in Zusammenarbeit mit den Familien und der Kirchengemeinde Lebens- und Glaubensräume für die Kinder gestaltet. Als kleine, familiäre Kita mit drei Gruppen erleben wir einen engen Zusammenhalt und hohe Beständigkeit unter den Kolleginnen und Kollegen.

Das bringen Sie mit

  • Einen Berufsabschluss als Sozialpädagogische Assistent_in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Verantwortungsbereitschaft für die Planung, Gestaltung und Durchführung der pädagogischen Arbeit im Rahmen der Gesamtkonzeption des Erziehungs- und Bildungsauftrages unsere Einrichtung
  • Ein Verantwortungsbewusstsein für die Beobachtung und Dokumentation der Entwicklungsschritte der Kinder
  • Eine aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Team- und Kitaveranstaltungen und Weiterbildungen
  • Die Selbstverständlichkeit in einen regelmäßigen und adäquaten Austausch mit den Familien zu sein
  • Das Interesse an ritueller religionspädagogischer Arbeit
  • Teamfähigkeit, sowie Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Die Begeisterung und Freude an der Arbeit mit Kindern

Wir bieten Ihnen 

  • Persönliche fachliche Weiterentwicklung in Form von Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Eigenverantwortliches und eigenständiges Arbeiten an einem vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • Gemeinsame Ausflüge und Feste mit einem engagierten und aufgeschlossenen Team, sowie Teamsupervision
  • Vergütung nach der DVO, angelehnt an den TvöD inkl. Sonderzahlungen
  • 30 Tage bezahlter Jahresurlaub, 24. und 31. Dezember dienstfrei
  • Freizeitausgleich für Mehrarbeit
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Eine betriebliche Rentenvorsorge durch die kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen uns kennenlernen?

Laden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Fortbildungsnachweisen hoch.

Für die Beantwortung von Fragen steht Ihnen Kitaleiterin
Frau Gabriele Fischl | Telefon 040 88 16 52 11 gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung | Junge Kirche

Wir suchen zum 01. Januar 2024 eine Besetzung für die 

Leitung der Projektstelle „Junge Kirche St. Franziskus“

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (100%) zu besetzen. 

Der Pastorale Raum Hamburg Barmbek-Hamm liegt in Hamburg Mitte-West und umfasst die Pfarrei St. Franziskus in Barmbek mit St. Johannis in Steilshoop und Herz Jesu Hamm mit St. Olaf in Horn. Der Pfarreiname ist St. Franziskus Hamburg. Der Raum mit mehr als 17.000 Katholiken und Katholikinnen bietet insbesondere im Stadtteil Hamm einen hohen Anteil junger Menschen. Die Pfarrei hat in allen 4 Standorten mit sozialen Herausforderungen wie Armut, Flucht, Familien in Not usw. zu tun. Zu den zahlreichen Orten kirchlichen Lebens gehören auch zwei katholische Kitas und zwei katholische Schulen. Am Standort Hamm ist der ukrainische Hilfeverein Hamburg und der Verein Wellcome Mieter und Netzwerkpartner. 

Das Projekt „Junge Kirche St. Franziskus“ besteht bereits seit einigen Jahren. Am Standort Hamm sind bereits 8 Projekte in ehrenamtlicher Leitung umgesetzt. Themen sind hier Nachhaltigkeit, Vernetzung und Junge Familie. Nach der Coronazeit und weiteren Krisen, die besondere Spuren bei Jugendlichen hinterlassen haben, sollen nun insbesondere die Zielgruppe 17 bis 25 Jahre angesprochen werden. Dabei soll das Projekt ein Bezugsort für junge Katholiken und Katholikinnen und ein Anlaufpunkt für Jugendliche aus den Stadtteilen werden. Durch die Selbstständigkeit der vorhandenen Projekte bietet sich für die neue Leitung viel Freiheit und Kreativität in der Projektstelle.  

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes „Junge Kirche St. Franziskus“ 
  • Gewinnung von Ehrenamt, Qualifizierung und Weiterbildung
  • Umsetzung und kontinuierliche Anpassung von konzeptionellen Angeboten
  • Vernetzung im Stadtteil Hamburg-Mitte mit ökumenischen und öffentlichen Initiativen
  • Begleitung der junge Kirche Projekte
  • Zusammenarbeit mit der Pfarreistelle Jugendpastoral

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss Theologie, Religionspädagogik, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert ist eine abgeschlossene pastorale Berufseinführung
  • Bestenfalls berufliches Erfahrungswissen in Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur ökumenischen Arbeit
  • Kenntnisse in der Projektentwicklung
  • Routinierte Leitung und Durchführung konzeptioneller Angebote

Unser Angebot an Sie

  • Mittendrin: Arbeiten Sie gut angebunden in Hamburg Hamm – direkt am Hammer Park.
  • Gut versorgt: Wir vergüten Ihren sicheren Arbeitsplatz nach der Dienstvertragsordnung des Erzbistum Hamburg, in Anlehnung an den TvöD und bieten Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse sowie zwei pauschale Jahressonderzahlungen.
  • Gut leben und arbeiten: Wir bieten flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell, 30 Tage Jahresurlaub sowie die Möglichkeit, 5 Tage im Jahr vielfältige Exerzitien-Angebote wahrzunehmen.  
  • Einfach unterwegs: Sie erhalten einen Zuschuss zum Deutschlandticket.
  • Neues Lernen: Nutzen Sie breite Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionen. 

Sie sind interessiert?
Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie in der Personalabteilung, Referat Pastorales Personal bei Frau Beate Kaltenbach unter der E-Mail-Adresse: beate.kaltenbach@erzbistum-hamburg.de oder telefonisch unter der 040-24877-342.

« Ältere Beiträge