Kategorie-Archiv: Slider

Benefiz-Konzert für Klaras Küche

Am Sonntag, den 3. Juli 2022, findet um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Franziskus in Barmbek-Nord, Lämmersieth 38a, ein Benefizkonzert für Klaras Küche statt. 

Dabei sind Solistinnen, Chöre und Instrumentalisten aus der Pfarrei und werden Werke von von J. S. Bach, L. v. Beethoven, L. Boellmann C. Gounod, C. Frank, W. A. Mozart, A. Piazzolla, G. Puccini, K. Schumann und R. Wagner zu Gehör bringen.

Weitere Künstler und Künstlerinnen werden durch die Vermittlung von „Bürger helfen Bürgern e.V.“ dazu kommen. Es wird ein buntes Programm sein – so bunt wie die Gäste von Klaras Küche sind. Lassen sie sich überraschen!

In den Pausen möchten wir Sie zu einem kleinen Umtrunk einladen und mit Ihnen über unser Projekt ins Gespräch kommen. Für unsere Arbeit sind wir auf weitere Unterstützer und Unterstützerinnen sowie Spenden angewiesen um den weiteren Ausbau von Klaras Küche zu ermöglichen.
Daher unsere Bitte: Erzählen Sie von diesem Projekt und laden Sie weitere Personen zu diesem Konzert ein.

Firmung 2022

Liebe Mitglieder der Pfarrei St. Franziskus,

es ist soweit, dass ich Ihnen mit großer Freude mitteilen kann, dass 35 Jugendliche aus unserer Pfarrei am 11. Juni 2022 in der Kirche St. Olaf von unserem Erzbischof
Dr. Stefan Heße gefirmt worden sind.

Das ganze Geschehen war ein unvergessliches Ereignis. Erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie konnten wir uns an der großen Zahl der Kirchenbesucher_innen erfreuen und miteinander diesen besonderen Gottesdienst feiern.

Die Firmvorbereitung in diesem Jahr war alles andere als einfach zu gestalten. Die Corona-Pandemie, die damit verbunden Beschränkungen, aber auch die damit verbundenen Ausfälle von Teilnehmer_innen, haben uns (dem Team der Firmvorbereitung) aber nicht entmutigen können, sondern zu einem Umdenken bewegt. Über Zoom und andere vielfältige Möglichkeiten – in Kontakt zu bleiben – haben wir es  geschafft, dass wir am Tag der Firmung zu unserem Erzbischof ohne Wenn und Aber, voll überzeugt sagen konnten:

„Lieber Herr Erzbischof, diese Jugendlichen aus der Pfarrei St. Franziskus bitten Sie, ihren Erzbischof, um das Sakrament der Firmung. Sie sind getauft und im Glauben unterrichtet. Sie haben sich auf den heutigen Tag durch Gebet und Eifer im Guten vorbereitet. Gott allein kennt das Herz der Menschen; aber im Vertrauen auf seine Gnade wagen auch wir zu sagen, dass diese jungen Christen würdig sind, das Siegel des Heiligen Geistes zu empfangen.“

An dieser Stellen möchte ich mich ganz herzlich bei dem Team der Firmvorbereitung (Daniel Gösele, unser Gemeindeassistent, Katharina Wenzel und Mayi da Costa Silva) und auch allen, die zu diesem unvergesslichen Gottesdienst beigetragen haben (unserem Franziskaner aus dem Konvent, Herrn Gaspar), bedanken. Mein Dank gilt aber vor allem der musikalischen Umarmung des Gottesdienstes; – unserer Organistin Frau Eom, der Band der Prayersession und unseren Jugendlichen (jetzt schon nicht mehr Firmlinge sondern Gefirmte), die mit uns den Weg der Firmvorbereitung in diesen schwierigen Zeiten und unter diesen Umständen gewagt haben. 

Wir wissen nicht, wohin euch Gott führt,
aber wir wissen, dass er euch führt.

Mit besten Wünschen
Euer Firmvorbereitungsteam

Bleibt am Ball…

Jetzt anmelden – Zeltlager 2022

Sommerzeltlager für Kinder von 9 – 14 Jahren.

Das beliebte Zeltlager findet vom 31. Juli bis zum 12. August 2022
auf dem Platz „In der Muhne“ in Haselünne statt.

Mit der Anmeldung muss eine Anzahlung von 100 €gezahlt werden.
30 Kinder können in diesem Jahr am Zeltlager teilnehmen. In der Reihenfolge der Anmeldung werden die Kinder auf die Teilnehmer_innenliste und Warteliste gesetzt.

Die Kosten
230 € für das erste Kind oder 400 € pro Familie.
Familien, die einen Zuschuss zur Finanzierung der Kosten benötige, können bis zum 12. Juni 2022 einen Antrag stellen. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Renata Kustusz.

Neues Projekt für Familien

Die Grüne Aue ist ein Angebot für kinderreiche Familien und/oder Alleinerziehende, die durch Patenschaften im Alltag unterstützt werden sollen. Hierbei wird Hilfe für Geflüchtete in nächster Zeit deutlich im Fokus stehen.

Wer sich angesprochen fühlt, bei diesem Projekt mitzuwirken, ist herzlich eingeladen, sich dem Kreativteam anzuschließen. Das erste Treffen der Arbeitsgruppe ist am Freitag, dem 11. Juli 2022 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal von St. Franziskus.

Kommen Sie gern dazu! 

Projekt Herz-Rad

Projekt Herz-Rad

Fahrtüchtige Fahrräder können bis Ende August in St. Franziskus, Barmbek abgegeben werden. Diese werden dann an Geflüchtete weiter gegeben.

Wir bitten darum, dass nur Fahrräder gebracht werden, die noch voll funktionsfähig sind.

Sie können auch Fahrräder tauschen: Wer sein Fahrrad gegen ein höherwertiges Fahrrad tauschen möchte, kann dies für einen angemessenen Betrag erwerben. Das Geld fließt ebenfalls in das Projekt zugunsten der Geflüchteten.

Die Aktion pausiert zwischen September ’22 und Januar ’23 und startet dann wieder im Februar 2023.

Bei Fragen oder für Tauschaktionen wenden Sie sich an Pater Matthias.

Bericht aus dem Projekt

Die ersten Fahrräder konnten schon verschenkt werden. Wir wünschen eine gute Fahrt und viel Spaß. Herzlichen Dank an die Fahrradgeber.

« Ältere Beiträge