Kategorie-Archiv: St. Johannis

Singen hält jung

Unser Kirchenchor, unter der Leitung von Frau Eom, probt an jedem Donnerstag im Gemeindehaus Herz Jesu. Um 19 Uhr beginnt die Probe mit einem ausgiebigem Einsingen.

Wollen Sie Teil des Chores werden?
Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns sehr über neue Mitglieder. Alle Stimmlagen sind herzlich willkommen. Der Chor singt regelmäßig an den Festtagen in der Kirche Herz Jesu und St. Olaf.

Die Proben finden im Gemeindehaus in Herz Jesu, immer donnerstags um 19 Uhr, statt.

Karwoche und Ostern in St. Johannis

Palmsonntag
Mit dem Palmsonntag am 10. April beginnt die Heilige Woche. Der Gottesdienst am Sonntag um 9:30 Uhr beginnt mit der Palmweihe und Prozession vor der Kirche. Alle Gemeindemitglieder, besonders Familien und Kinder, sind herzlich eingeladen.

Gründonnerstag
Am Gründonnerstag dem 14. April feiern wir die Hl. Messe vom Letzten Abendmahl und gedenken der Einsetzung der Eucharistie und des Weiheamtes. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 20:00 Uhr. Anschließend sind alle Gläubigen eingeladen, im stillen Gebet vor dem Allerheiligsten zu verweilen und der Ölbergstunden Jesu zu gedenken.

Karfreitag
Am Karfreitag dem 15. April gehen wir um 10:00 Uhr den Kinderkreuzweg. Die Familien sind herzlich eingeladen.

Zur feierlichen Liturgie des Leidens und Sterbens Jesu laden wir am Karfreitag dem 15. April um 15:00 Uhr ein. Bitte bringen Sie zur Kreuzverehrung ein paar Blumen (gelb/weiß), aus denen dann der Blumenschmuck für das Osterfest gestaltet wird und/oder gebastelte Kreuze zum Verbrennen im Osterfeuer mit. Damit wird zum einen der bewährte Brauch (Blumen) wieder aufgegriffen, zum anderen das Verbrennen der Kreuze als Zeichen unserer Lasten, wegen der guten Erfahrungen vom letzten Jahr beibehalten.

Karsamstag
Die Segnung der Osterspeisen ist am Karsamstag dem 16. April um 11:00 Uhr in unserer Kirche.

Osternacht
Die Feier der Auferstehung Jesu Chrsiti beginnen wir am Karsamstag dem 16. April mit der Liturgie der Osternacht um 20:00 Uhr.

Sternsinger in St. Johannis

Am Anfang jedes Jahres machen sich die Sternsinger, d. h. Kinder als Heilige Drei Könige verkleidet, auf den Weg, um den Menschen den Segen für das Neue Jahr zu bringen. Ihr Motto ist aktueller denn je: „Gesund werden – gesund bleiben – Ein Kinderrecht weltweit“.

In diesem Jahr können sie leider nicht zu Ihnen nach Hause kommen. Die Sternsinger werden am Sonntag, dem 9. Januar 2022 in der Hl. Messe um 9.30 Uhr gesegnet.

Nach dem Gottesdienst können Sie im Gemeindehaus den Segen für Ihre Wohnung/ Ihr Haus in Form eines während der Messe gesegneten Aufklebers bzw. mit einem Stück gesegneter Kreide mitnehmen. Die Sternsinger nehmen Ihre Geldspenden entgegen.

Sie können Ihre Spende auch im Gemeindebüro abgeben oder in den Briefkasten der Gemeinde einwerfen.
Spendenbescheinigungen erhalten Sie, wenn gewünscht, zeitnah.

Eine direkte Spende an das Kindermissionswerk ist, per digitale Spendendose, ebenfalls möglich.

Mit den besten Wünschen für das kommende Jahr

Ihr
Sternsinger-Team